Julia Neumeister

Emotional-systemische Enerkinesis

Unsere körperliche und geistige Verfassung ist der folgerichtige Zustand aus unserer Erbanlage und allem Erlebten bis zum heutigen Tag. 
Da Psyche und Physis nicht zu trennen sind, haben emotionale Traumata eine direkte Auswirkung auf unseren Körper. Sie hinterlassen Spannungsfelder, die den Energiefluss blockieren. Daraus können Missbefindlichkeiten und Krankheiten entstehen.

 

Bis ein Organismus erkrankt, müssen einige emotional belastende Geschehnisse passiert sein, die als Spannungsfelder im Körper zurückbleiben. Auch physische Traumen wie Unfälle, Operationen usw. hinterlassen energetische Störfelder.

 

Seit meiner Kindheit begleiten mich energetische Phänomäne, bis mir im Erwachsenenalter bewusst wurde, dass ich eine besondere Gabe besitze. In dieser Zeit, habe ich gelernt mit dieser Fähigkeit zu arbeiten und und sie zu verfeinern. Heute kann ich belastende Spannungsfelder im Organismus direkt aufzuspüren und sie nachhaltig ausleiten.

 

Durch diese Behandlung entspannt sich unser Gewebe, die Muskeln und unsere Sehnen.  Der gesamte Körper wird „durchlässig“.

Die Energie kann wieder fliessen, Körperflüssigkeiten wieder zirkulieren und unsere Selbstheilungskräfte werden aktiviert.

Vita

Julia Neumeister wurde 1967 in Niedersachsen geboren und lebte ab dem vierten Lebensjahr in Berlin. Schon als sie ein Kleinkind war, fielen ihren Eltern einige besondere energetische Phänomene auf.

 

Sie selber wurde sich mit elf Jahren ihrer mentalen Kräfte bewusst, begann jedoch mit 16 Jahren sich vor ihren eigenen Fähigkeiten zu fürchten und wandte sich dem 'rationalen' Leben zu. Erst als Erwachsene begann sie sich konstruktiv mit Ihrer energetischen Gabe zu befassen.
 
1999 verließ sie gemeinsam mit ihrem Bruder, dem Fotografen Jan Kohlrusch, ihre Heimatstadt Berlin, um auf Mallorca ein neues Leben zu beginnen.

Mit dem Übersiedeln nach Spanien fand Julia Neumeister endgültig Zugang zu ihren energetischen Anlage. Die sensitiven Wahrnehmungen, die bisher bedrohlich erschienen, bekamen nun sinnvolle Inhalte. Ihre spirituelle Entwicklung vollzog sich mit dem Akzeptieren dieser außergewöhnlichen Gabe schnell. 

 
2003 kam Tochter Lina zur Welt und seit 2006 arbeitet Julia Neumeister als Enerkinetikerin.
Heute lebt sie mit ihrer Tochter in Berlin. 

Anmerkung

Julia's Kompetenz beruht auf einem lebenslangen Selbststudium. 
Die Summe ihrer Fähigkeiten bezeichnet sie als Emotional-systemische Enerkinesís, also das bewegen von Energiefeldern auf emotionaler Ebene im System eines Lebewesens.
 
Die Emotional-systemische Enerkinesis ist eine sanfte Anwendung auf energetischer Ebene. 
Sie unterstützt die Gesundhaltung des Organismus und aktiviert die körpereigenen Heilungskräfte.
 
Diese Form der Behandlung ersetzt nicht den Besuch bei einem Arzt und gegebenenfalls erforderliche schulmedizinische Therapieformen. 
Die energetischen Behandlungen werden von den gesetzlichen Krankenkassen nicht getragen.
Der anfallende Rechnungsbetrag muß privat gezahlt werden.